Replatforming.

Aus alt mach neu mit Replatforming flexible, sichere und nachhaltige IT-Plattformen erstellen.

Startseite/Portfolio/Replatforming

Nachhaltig und sicher.

Replatforming für flexible IT-Plattformen.

Im Zuge der Digitalisierung müssen viele Altsysteme flexibler gestaltet werden und Cloud-Migrationen ermöglichen. Moderne Technologien und Architekturen wie Microservices können mit agilen Vorgehensweisen schrittweise eingeführt werden. Die IT-Infrastruktur wird wettbewerbsfähig und zukunftsorientiert umgebaut.

Neben dem Replatforming spielen bei der Modernisierung von Alt-Anwendungen auch Begriffe wie Refactoring, Lift&Shift, Rehosting oder Application Transformation eine Rolle. Ziel all dieser Vorgehensweisen ist es, die Flexibilität, Skalierbarkeit und Elastizität der IT zu erhöhen.

Mit Replatforming von der MT AG werden Bestandssysteme zum effektiven Vorsprung. Bestehende Software wird so modularisiert und bereitgestellt, dass individuelle Services schnell und zielgerichtet entstehen. Microservices, automatisierte Entwicklungsprozesse und agile Methoden sind die Basis für schnelle IT-Anpassungen, die ohne Downtime der Systeme möglich sind.

Anwendungsgebiete für Replatforming.

Um Ihre IT-Struktur auf den neuesten Stand zu bringen, gibt es einige Möglichkeiten. Folgende Anwendungsgebiete für ein Replatforming bieten wir an:

Platform Economy

Plattformen führen zu zukunftsfähigen Geschäftsmodellen »

API Economy

API Economy als Enabler für die digitale Transformation Ihres Unternehmens »

MuleSoft @MT AG

Mit der MuleSoft-Anypoint-Plattform mehr Geschwindigkeit und Produktivität in IT-Projekten »

Data-Warehouse-Modernisierung

Durch DWH-Modernisierung zu mehr Agilität im Datenmanagement »

Big Data / Data Lake

Data Lakes als Big-Data-Plattform für ein optimales Datenmanagement »

Microservices/Container

Microservices und Container für agile, automatisierte Softwareentwicklung »

Chancen nutzen.

Vorteile von Replatforming.

Technologie entwickelt sich – entwickeln Sie ihre Systeme mit: Um den steigenden Ansprüchen durch die Digitalisierung gerecht zu werden, empfiehlt sich ein Replatforming der vorhandenen IT-Infrastruktur. Die Verknüpfung von Bestehendem und Neuem bietet viele Chancen.

Icon_Bildschirm

Effektive Nutzung und Modernisierung von Bestandssystemen

Icon_Code

Höhere digital Readiness

Icon_Zentral

Bessere Anpassungsfähigkeit

Icon_IT-System

Flexiblere IT-Systeme

Icon_Cloud

Höhere Elastizität und Kostenoptimierung bei Cloud-Einsatz

Icon_Zeit

Sofortige Anpassbarkeit der IT-Systeme ohne lange Release-Zyklen

Whitepaper - Der Legacy mit Standardsoftware zu Leibe rücken

Kostenloses Whitepaper.

Die Zukunft der Software: Replatforming statt Rebuild.

Laden Sie sich unser kostenloses Whitepaper Der Legacy mit Standardsoftware zu Leibe rücken herunter und erfahren Sie:

  • wie Sie Standardsoftware zukunftssicher erweitern.
  • welche Vorteile der Replatforming-Ansatz mit Containern und Microservices bietet.
  • welche Standardsoftware als Basis für das Replatforming geeignet ist.
Jetzt herunterladen