Am 14.06.2019 hat die Grundschule Straßenhaus einen Kongo-Tag zur Unterstützung der Aktion „Spenden für den Bau der Partnerschule in Ciriri/Bukavu – in der demokratischen Republik Kongo“ veranstaltet. Es waren bei herrlichem Wetter Kinder, Eltern und Interessierte eingeladen, selbstgebastelte afrikanische Lichter, Puppen, Masken und vieles mehr zu erwerben und somit in den Spendentopf einzuzahlen. Das Highlight an diesem Tag waren die über 600 Lose für die große Tombola. Zahlreiche Unternehmen und Privatpersonen haben hierfür Sachpreise oder Gutscheine gespendet, so dass wirklich jedes Los hat gewonnen.  Insgesamt kam an diesem Tag die stolze Summe von 6.080,75 EUR zusammen. Auch die MT AG hat für die Tombola mehrere Amazon Gutscheine gespendet und freut sich, dass den Kindern in der kongolesischen Partnerschule zukünftig bessere Schulbedingungen ermöglicht werden können.

Categories:

Tags:

Keine Kommentare vorhanden.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.